Der feine Unterschied

 

Es soll Seminare geben, bei denen...
... der Dozent auch nachweislich WEISS, was er vermittelt.
... Teilnehmer AKTIV mitarbeiten dürfen und nicht nur Präsentationen sehen.
... die zu schulenden Systeme NICHT nur in virtuellen Umgebungen vorkonfiguriert wurden.
... auch BEISPIELE aus der (Teilnehmer-) Praxis verwendet werden.
... eine mehrtägige Gesamtkonfiguration GEMEINSAM umgesetzt wird.
... FEHLER nicht nur zugelassen sondern auch gemeinsam behoben werden.
... in Seminarpausen mit dem Trainer und anderen Teilnehmern ausführlich DISKUTIERT werden kann.

Wir wissen nicht alles. Aber was wir wissen geben wir auch gerne weiter. In unseren Schulungen.

Testen Sie uns!

ITG-Mannheim GmbH
Wir sind die Guten!  cool

 

Wir sind Mitglied im Netzwerk Fortbildung Baden Württemberg